Lesedauer: 2 Minuten

Stabwechsel bei den Wirtschaftsverbänden

Im Erfurter Kaisersaal ist Stefan Fauth offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Dazu waren über 200 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik der Einladung der Thüringer Wirtschaftsverbände gefolgt.

Gleichzeitig wurde Dr. Matthias Kreft als neuer Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes der Metall- und Elektroindustrie Thüringens (VMET), des Allgemeinen Arbeitgeberverbandes Thüringens (AGVT) und des Verbandes der Wirtschaft Thüringens (VWT) ins Amt eingeführt.

Staffelstabuebergabe Thüringer Wirtschaftsverbände

Der langjährige Hauptgeschäftsführer der Thüringer Arbeitgeber- und Wirtschafsverbände Stephan Fauth (re.) wurde am 17. Januar 2024 offiziell in den Ruhestand verabschiedet. | Foto: © WIRTSCHAFTSSPIEGEL Thüringen / Paul-Philipp Braun

Fauth war 1991 als junger Jurist in den Freistaat gekommen. Gleich seine erste berufliche Station führte ihn zum VMET, wo er als Abteilungsleiter sozusagen Chefjurist des Verbandes wurde. In dieser Position machte er sich schnell einen Namen als harter aber verlässlicher Verhandlungspartner bei Tarifverhandlungen.

2008 wurde Fauth zum Hauptgeschäftsführer der Thüringer Wirtschaftsverbände berufen. Die beiden Verbandschefs Thomas Kaeser und Hartmut Koch würdigten Fauths Arbeit als sehr engagiert und zielorientiert. Auch Ministerpräsident Bodo Ramelow nannte Fauth einen Gesprächspartner, der sich durch hohe Verlässlichkeit auszeichnete. Beide lernten sich bereits anfangs der 1990er Jahre bei Tarifverhandlungen kennen und schätzen.

Jetzt hat Stefan Fauth den Staffelstab seiner Ämter an Dr. Mathias Kreft übergeben. Der Tarifexperte ist gebürtiger Thüringer und verfügt über eine reichhaltige Erfahrung in der Verbandsarbeit.

Investor Days Thüringen 2024: Ticket-Registrierung ab sofort möglich

Ticket-Registrierung für die Investor Days Thüringen 2024 ab sofort möglichDie Investor Days Thüringen, eine Plattform zur Vernetzung von Startups und Wachstumsunternehmen mit...

GREAT H2: Forschungsprojekt zeigt, wie Wasserstoff Erdgas ersetzen kann

GREAT H2: Forschungsprojekt zeigt, wie Wasserstoff Erdgas ersetzen kannDas angewandte Forschungsprojekt GREAT H2, unter der Leitung des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V....

Spatenstich: N3 erweitert am Erfurter Kreuz

Spatenstich: N3 erweitert am Erfurter Kreuz Beim Triebwerkswartungsunternehmen N3 Engine Overhaul Services (N3) stehen die Zeichen auf weiteres Wachstum. Das Werk am Erfurter Kreuz platzt...

Bundespräsident Steinmeier würdigt erfolgreiche Transformation in Jena

Bundespräsident Steinmeier würdigt erfolgreiche Transformation in JenaDie Stadt Jena ist für ihre erfolgreiche Transformation gewürdigt worden. Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe...

Gastbeitrag von Anke Geyer: Nachhaltigkeit in Zentralklinik Bad Berka

Nachhaltigkeit in KlinikenZentralklinik Bad Berka: Ideologiefrei Potenziale ausschöpfenKliniken haben anspruchsvolle Aufgaben. Die Patientenversorgung, medizinische Forschung und...

Bewerbungsstart Technologie-Wettbewerb „get started 2gether“

Bewerbungsstart für Thüringer Technologie-Wettbewerb „get started 2gether“ Thüringer Start-ups können auch in diesem Jahr wieder Unterstützung für Produktentwicklung mit wirtschaftsnaher...

TU Ilmenau: Reha per Telemedizin für Schlaganfall-Patienten

Reha per Telemedizin für Schlaganfall-Patienten TU Ilmenau führt internationales ForschungsprojektDie Technische Universität (TU) Ilmenau arbeitet an einem telemedizinischen Lösungsansatz...

UV-Labor für zukunftsweisende Desinfektionslösungen eröffnet

UV-Labor für zukunftsweisende Desinfektionslösungen eröffnetDie Forschergruppe "Smarte UV-Systeme" feiert die offizielle Einweihung ihres UV-Labors. Es stellt eine breite Palette von Mess-...

BVMW & ITnet Thüringen e.V.: Fokus Unternehmertum – positive Signale setzen

Fokus Unternehmertum: positive Signale setzen„Business trifft digital“ hieß es am 6. Februar 2024 zum Neujahrsempfang mittelständischer Unternehmen im ostthüringischen Gera. Rund 200 Gäste...

Fahrsicherheitstrainings als Managementtool

Fahrsicherheitstrainings als Managementtool Wertschätzung zeigen, Sicherheit fördern und Geld sparenInstrumente zur Bindung von Mitarbeitenden gibt es viele. Jetzt gibt es ein neues, das...
Share This