Branchenkongress des Automotive Cluster Ostdeutschland

Unter dem Titel „Orientierung im Chaos“ findet am 1. September 2022 der jährliche ACOD Kongress zusammen mit dem Mitteldeutschen Logistikforum im Porsche Werk in Leipzig statt.

ACOD Kongress 2022 | Quelle: www.acod.de

Die Organisatoren laden interessierte Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte ein, auf dem ACOD-Jahreskongress anhand konkreter betrieblicher Erfahrungen einen direkten und persönlichen Austausch mit Entscheidungsträgern von OEMs, Zulieferern und Forschern zu ermöglichen.

Kernthemen des Kongresses sind, die an Fahrt gewinnende Elektromobilität und die immer differenziertere Automatisierung und Flexibilisierung von Produktion und Logistik

Die OEM-Werkleiterrunde bringt die wichtigen Entscheider gemeinsam auf eine Bühne, um den aktuellen Stand der Aktivitäten, die aktuellen Herausforderungen und Pläne zu thematisieren und sich den Fragen und Anregungen zur Diskussion zu stellen.

Doch auch junge Konzepte dürfen bei der Veranstaltung nicht fehlen: In Start-up-Pitches konkurrieren frische Ideen, Technologien und Innovationen in ganz unterschiedlichen Bereichen um die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden und kämpfen um Beteiligung und praktische Realisierung.

Im Anschluss wird es parallele Sessions mit OEMs, Zulieferunternehmen und Forschungsinstituten zu den Themenbereichen „Antriebssysteme/ Elektromobilität“, „Der Mensch“ und „Logistik“ geben. Dabei bietet das Format den Teilnehmenden die Möglichkeit, mit Branchenkennern und Leitunternehmen über relevante Lösungen und Technologien ins Gespräch zu kommen.

Kongress-WARM-UP „BUSINESS BBQ“ am 31. August 2022
Erstmalig bieten die Veranstalter in Verbindung mit der Kongressbuchung die Möglichkeit, bereits am Vorabend des 1. September 2022 im Rahmen einer Abendveranstaltung zusammenzukommen. In entspannter Atmosphäre mit sommerlichen Grill-Köstlichkeiten und frischen Drinks können Teilnehmende in der „Alten Essigmanufaktur“ in der Leipziger Südvorstadt neue Kontakte zu Teilnehmenden und Speakern knüpfen und sich auf den Kongress einstimmen.

* WIRTSCHAFTSSPIEGEL ist Medienpartner des Kongresses

Share This